Der Verein…

„Donum vitae Bochum e.V.“ ist Träger einer staatlich anerkannten Beratungsstelle für Schwangere, ihre Partner*innen und für Familien mit einem Kleinkind. Auch die Beratung zur Familienplanung und bei unerfülltem Kinderwunsch gehören zu unserem Angebotsspektrum. Unser Ortsverein wurde im Jahr 2000 gegründet und wird getragen von einem ehrenamtlichen Vorstandsteam (Vorsitzende: Katharina Pellens, 2. Vorsitzende: Anne Rosenzweig, Schatzmeisterin: Beatrix Konrad), ehrenamtlich Mitarbeitenden sowie den Mitgliedern. Das hauptamtliche Mitarbeiterinnenteam bilden 3 Beraterinnen und 2 Verwaltungskräfte. Der Verein ist sowohl dem Landesverband donum vitae NRW als auch dem Bundesverband donum vitae angeschlossen.

Unsere Beraterinnen (Sozial- und Heilpädagoginnen) bieten Frauen und Männern professionelle Beratung und Begleitung bei allen Fragen rund um Schwangerschaft und Geburt, auch in Not-, Krisen- und Konfliktsituationen. Grundlage ist das Schwangerschaftskonfliktgesetz (§§2 und 5,6) und die werteorientierte Haltung unseres Verbands. Wir begegnen unseren Klient*innen mit Offenheit und Respekt vor ihren individuellen Lebensentwürfen und Lösungswegen. Die Frauen, Männer und Paare werden auf Wunsch während der Schwangerschaft, nach der Geburt des Kindes oder auch nach einem Schwangerschaftsabbruch weiter beraten und begleitet. Wir achten alle Menschen unabhängig von ihrer Religion, Weltanschauung und nationalen Herkunft.

Durch regelmäßige Fort- und Weiterbildungen, durch Supervision, kollegialen Austausch und Netzwerkarbeit wird die hohe professionelle Qualität unserer Arbeit gesichert.

Wir berichten gerne in Ihrer Gruppe, Institution oder Schule / Hochschule über spezifische Themen unserer Arbeit. Siehe Seite „Vortragsveranstaltungen“.

Donum vitae Bochum e.V. ist ein eingetragener gemeinnütziger Verein. Da durch öffentliche Mittel die Arbeit der Hauptamtlichen nicht refinanziert werden kann, sind wir auf die Solidarität und Spendenbereitschaft vieler Mitbürger*innen angewiesen. Wir stehen Schwangeren und Familien in Not vorbehaltlos bei, begleiten sie in ihrer Entscheidungsfindung und unterstützen in ihrer jeweiligen Lebenslage. Um unseren umfangreichen Beratungsaufgaben auch in Zukunft weiter nachgehen zu können, benötigen wir Ihre Unterstützung. Schon für 36 € Jahresbeitrag können Sie eine Mitgliedschaft bei uns abschließen und werden regelmäßig über die Arbeit der haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen informiert.

Wir freuen uns, wenn Sie unsere Arbeit durch Ihre Spende für den Verein oder für bedürftige Familien oder durch eine Mitgliedschaft fördern!

Siehe Seite „Ihre Mithilfe“